Abschlussübung der Jungfeuerwehr 2013

img 1040Fahrzeugbrand hieß es bei der diesjährigen Abschlussübung für die Jungfeuerwehr Wörgl. Auf dem Steinbruchareal der Firma Edenstrasser wurde  kurzerhand ein Pkw in Vollbrand gesetzt. In Folge stellte sich für die Jungs die Herausvorderung den Brand unter Kontrolle zu bringen und schlussendlich zu Löschen. Als Löschmittel für solche Brände bietet sich besonders der Löschschaum, der als Leicht-, Mittel- und Schwerschaum genutzt werden kann. Aber auch mittels HD-Rohr(Wasser) wurde die Brandbekämpung in Angriff genommen, wobei den Jungs auffiel, das dieses Löschmittel nicht die gleiche Löschwirkung wie der Schaum hat.

 

 

 

 

  • img_1031
  • img_1040
  • img_1041
  • img_1042
  • img_1045
  • img_1047