Gesamtübung Fa. Berger

dsc02589Am Donnerstag, den 14.06.2012 wurde eine Gesamtübung auf dem neuen Gelände der Fa. Berger durchgeführt. Übungsannahme war ein Brand in der Lackierhalle mit mehreren vermissten Personen. Unter schwerem Atemschutz mussten mehrere Personen im Gebäude lokalisiert und gerettet werden. Bei der nahe liegenden Tankstelle bestand äußerste Explosionsgefahr, weshalb diese mit einem Schaumteppich bedeckt wurde. Gleichzeitig wurde ein Außenangriff mit mehreren Wasserwerfern vorgenommen.
Der technische Teil der Übung beinhaltete die Bergung zweier Verletzter aus einem Container, welche von unzähligen schweren Trümmern verschüttet wurden. Mit Hilfe des Ladekranes konnten beide Personen schnell und schonend geborgen werden.



  • dsc02589
  • dsc02590
  • dsc02595
  • dsc02607
  • dsc04843
  • dsc04846