Montag, 25 Mai 2020

ffw head RLF

Wechselladerfahrzeug der Gemeindeführung vorgestellt

img 0007Die Feuerwehr Wörgl stellte am Dienstag ihr neues, hochmodernes Wechselladerfahrzeug samt Container der Gemeindeführung vor.  Die Anschaffung wurde auf Grund des Baues des BEG - Tunnels Radfeld, da die  FF Wörgl  eine dieser Tunnelwehren ist, notwendig. Aufgebaut wurde der LKW der Marke MAN mit 360 PS bei der Fa. Rosenbauer in Neidling. Die Fahrzeugbesatzung ist auf max. 5 Personen ausgelegt. Die Besonderheit dieses Fahrzeuges das mit einem Wechselcontainer bestückt ist, ist die Tatsache, dass nicht nur dieser Spezialcontainer sondern auch andere spezifische Container aufgeladen und bedient werden können wobei der Lasthaken eine Hubkraft von 15 Tonnen aufweist. Ausgerüstet ist dieser Spezialcontainer mit Gerätschaften in erster Linie für Einsätze im Tunnelbereich aber auch in Tiefgaragen. Auch für chemische Einsätze ist seine Verwendung gedacht. Der Container verfügt an Ausrüstung über Langzeitatmer, Atemschutzgeräte, Schutzanzüge, Überdrucklüfter, Beleuchtungsmaterialien, Schaufel- und Korbtragen sowie Zelte für die ATS - Sammelstelle, um nur einige Highlights zu nennen. Die Kosten teilen sich ÖBB Infrastruktur das Land Tirol und zu einen geringen Teil die Stadt Wörgl.

Bilder und Text: Wilhelm Maier

  • img_0004
  • img_0005
  • img_0006
  • img_0007
  • img_0009
  • img_0013