Sonntag, 23 Februar 2020

ffw-head-ruest-winter

Dieser Bericht wurde 766 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: Gefahrgutaustritt Güterwagon
Einsatzort: Wörgl | Hauptbahnhof
Alarmierung :

am 31.12.2019 um 15:14 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 16:19 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 5 Min.
Mannschaftsstärke: 33
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
RLFA 2000-200
GTLF 12000/500/250
WLF
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
BTF Sandoz Kundl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

Zu einem Gefahrguteinsatz kam es am 31.12.2019 am Hauptbahnhof im Wörgl. Bei einem Kesselwagon eines abgestellten Güterzuges konnte ein geringer Austritt eines Gases beobachtet werden. Grund dafür war ein undichtes Überdruckventil eines mit Argon gefülltem Kesselwagon.

 

Unter Mithilfe von der mitalarmierte Feuerwehr Sandoz Kundl, die auf solche Gefahrguteinsätzen spezialisiert ist, wurde das Gas kontrolliert aus dem Kesselwagon abgeblasen und somit das feststeckende Überdruckventil wieder abgedichtet.

 

  • IMG_20191231_154111
  • IMG_20191231_154150
  • IMG_6223
  • IMG_6224
  • IMG_6229
  • IMG_6232

 

 

Linkbild-Einsatzkarte