Dienstag, 15 Oktober 2019

ffw head einsatz1

ffw-head-baustelle-beton

Dieser Bericht wurde 1569 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Nachbarschaftshilfe | Brand Bauernhof
Einsatzort: Söll - Berg
Alarmierung :

am 26.05.2019 um 01:36 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 05:00 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 24 Min.
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
FF Bruckhäusl
FF Söll
FF Ellmau
FF Scheffau

Einsatzbericht:

BrandSoell3Söll – Schwerer Schicksalsschlag für eine Familie in Söll. Die Landwirte verloren in der Nacht auf Samstag ihr Dach über dem Kopf, nach einem Brand ist das Haus nicht mehr bewohnbar.


Es war gegen 1 Uhr Früh, als die Bewohner des landwirtschaftlichen Anwesens den Brand bemerkten: Sie waren gerade nach Hause gekommen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der leer stehende landwirtschaftliche Teil des Hofes bereits in Vollbrand, ein Übergreifen der Flammen auf den Wohnbereich konnte nur bedingt verhindert werden. Die Folgen jedenfalls waren fatal: Der Wohnbereich des Hofes ist nicht mehr bewohnbar, Menschen oder Tiere kamen aber zum Glück nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Die Betroffenen mussten vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreut werden. Sie kamen vorerst in einem nahe gelegenen Gasthaus unter. (TT.com)

 

Bericht: tt.com | Bilder: Einsatzreport Tirol

 

 

 

  • BrandSoell1
  • BrandSoell10
  • BrandSoell2
  • BrandSoell3
  • BrandSoell4
  • BrandSoell5

Linkbild-Einsatzkarte