Sonntag, 16 Dezember 2018

ffw head einsatz1

ffw-head-baustelle-beton

Dieser Bericht wurde 3071 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Nachbarschaftshilfe | Brand einer Ferienhütte
Einsatzort: Hopfgarten - Grafenweg
Alarmierung :

am 24.02.2018 um 18:16 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 20:45 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 29 Min.
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
KLFA
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
FF Niederau
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

Am Abend des 24. Februar wurde die Feuerwehr Wörgl gemeinsam mit der Feuerwehr Niederau, dem Rettungsdienst und der Exekutive zu einem Brand einer Ferienhütte im Gemeindegebiet von Hopfgarten im Brixental gerufen. Umgehend rückten KDO, Tank2 und das KLF zum Einsatzort aus. Bereits bei der Anfahrt wurde vom örtlichen Einsatzleiter die Info gegeben, dass die Hütte in Vollbrand stehe. Aufgrund der eisigen Temperaturen war eine Wasserentnahme vom nächstgelegenen Hydranten nicht möglich da dieser zugefroren war. Somit bestand die Aufgabe der Wörgler Wehr darin die Wasserversorgung mit dem Tank 2 sicherzustellen und die Ortsfeuerwehr bei dem Aufbau der Löschleitungen zu unterstützen. Nach ca. 2h konnte vom Einsatzleiter „Brand aus“ gegeben werden und der Einsatz für die FF Wörgl beendet werden.

 

 

  • IMG_3585
  • IMG_3588
  • IMG_3591
  • IMG_3592
  • IMG_3598
  • IMG_3600

 

ungefährer Einsatzort:
Linkbild-Einsatzkarte